Karelisce Maserbirke

Karelische Maserbirke trifft auf Glow in the Dark....

 

Auch im Brauchtum aller nordischen und skandinavischen

Völker nimmt die Birke eine große und bedeutende Rolle ein. Sie war der Göttin

Freya gewidmet. Hervorzuheben ist auch die mythologische Bedeutung der Birke als

"Baum des Schutzes". Ebenfalls gilt die Birke als Baum des Lichts.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Om Glow in the Dark

Glow in the Dark Om by Myredesign
OM auch Aum

Das heilige OM oder auch AUM wird bei vielen Mantren vorangestellt,

wer den Urklang schon einmal gehört hat, in tiefer Ruhe auf sich hat wirken lassen,

der weis wovon ich spreche.

Der Laut Om ist eng verbunden mit dem tiefen Klang des

Shankah Schneckenhorn (Muschelhorn).

 

Die tiefe des Klanges wirkt beruhigend auf den Körper.

Somit ist es ein guter Einstig in die Meditation, weil sich der Körper und Geist auf den

UR-Klang einlassen kann oder in den Klang ergeben.

Om ist auch ein Symbol das die Gegenwart des Absoluten bezeichnet….

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sind alle Frauen wie Elstern?

Wenn es glänzt und glitzert sind die meisten Frauen nicht

mehr zu halten alles muss funkeln am liebsten in Gold oder Silber jedoch ......................................

 

 

 

sind nicht alle Frauen so es gibt auch die andern solche die gar keinen Schmuck tragen wollen die unscheinbaren oder aber diese die gerne viel Farbe tragen,

in allem auch beim Schmuck.

Es gibt diese unterschiedlichen Wesen sowie es auch in allem andern

unterschiedliche Wesen gibt.

Die einen wollen was erreichen die andern sind mit sehr wenig zufrieden oder es gibt noch diejenigen die sich gerne unterhalten lassen.

Als Fazit würde ich mal sagen Frauen sind nicht wie Elstern.

Denn so Unterschiedlich wie Frauen sind die Elstern wohl sicherlich nicht.

Vielleicht gibt es ja jemanden der gerne einen Kommentar

dazu schreiben möchte, ich würde mich freuen. 

 

0 Kommentare

Leuchtschmuck im Visier

Guten Tag Miteinander

wir wollen doch mal ein bisschen näher auf das Thema Schmuck eingehen.

Wieso tragen wir Schmuck?

Wie viel Schmuck ist ok?

Was wollen wir bewirken mit Schmuck?

#Leuchtschmuck, #Glow in the Dark Schmuck, #Blume des Lebens, #Flower of Life, #Partyschmuck, #Glücksbringer, #Symbolschmuck, #Talisman, #Meditation, #Spiritualität, #Jogaschmuck, #Esoterik
Blume des Lebens bei Nacht
mehr lesen 0 Kommentare

Koffermarkt 10.09.2016

Wir haben uns sehr gefreut auf den Koffermarkt in Lyss.

Am Morgen in der früh schon alles gepackt und voller Elan den Weg nach Lyss in Angriff genommen.....

Wir durften ein paar spannende Leute kennen lernen, doch leider war der Markt nicht sehr besucht. Alles in allem ein lehrreicher Tag für uns.

Wir wünschen allen weiterhin viel Erfolg.


mehr lesen 0 Kommentare

Glow in the Dark Schmuck, immer wieder faszinierend

Immer wieder sind wir fasziniert von den einzelnen Schmuckstücken.

Das leuchten im dunkeln ist für uns fesselnd. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Feriengeschenk von uns

Die Sommerferien sind vorbei und fast alle wieder im Arbeitsprozess.

Immer noch träumen alle von den schönen Ferien.

 

Wir haben uns gedacht, dass es nicht immer Weihnachten sein muss um zu schenken, deshalb schenkt das Myredesign -Team Euch vom 18.August bis zum 20. August die Versandkosten.

Das?

Das?

 

oder Das???

 wir liefern vom 18. bis

20. August 2016 Portofrei


mehr lesen 0 Kommentare

Designer D.L.T.

Neu zu uns gestossen Designer D.L.T.,der sich in Sticker-Collagen bewiesen hat.

Wir freuen uns dass wir von D.L.T ein paar Werke  präsentieren dürfen und mit Ihm zusammen arbeiten dürfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Erste Kreationen Glow in the Dark Shirt's

 

Hallöchen zusammen,

ein paar Tage sind nun ins Land gegangen bis ich mich wieder bei Euch gemeldet habe. Die Zeit vergeht nun mal wie im Flug….die Myredesign Crew hat sich voll und ganz dem  Gestaltungstrieb von Kleidern gewidmet. Nun haben sie beinahe  ihre gesamte Garderobe verschönert und umgestaltet. Nun, die Shirt-Lieferung ist angekommen, jetzt haben wir endlich die ersten Kreationen erschaffen. Nebst der Verschönerung von unsern Klamotten.

Balder’s Bruder hatte Geburtstag und ja ihr könnt raten was sein Geschenk war…ein eigens für ihn kreiertes Shirt…Wieder einmal ist es mir nicht gewährt worden mitzugehen, da es scheinbar keinen Sitzplatz im Auto hat.     Doch ich bin auch gross und selbständig genug. Die Adresse ist schnell herausgefunden und der Zug hat mich beinahe vor die Haustüre schoffiert….hahahaha. So leicht bin ich halt nicht abzuwimmeln. Auf leisen Sohlen habe ich mich ans Haus geschlichen und hinter einem Gebüsch versteckt, damit mich niemand sieht.

 

Als die Luft rein ist schwupp habe ich mir ein Plätzchen in einer dunklen Ecke gesichert…zum Glück bin ich nicht so gross..hihhi…

Es war einfach nur schön zu sehen wie viel Freude Balder’s Bruder hatte an dem Shirt. Sofort anprobiert und es passt, leuchtet und sieht an ihm super aus. Auch seine Frau hat echt Freude und es gefällt ihr an ihm. Kurz und knapp kann man nur sagen: „Ziel erreicht“!    Nun noch zu den Fotos:……

Die ersten Fotos sind gemacht und ich habe diese auch eingestellt, doch Forseti hatte Einwände. Nun ja ich bin ja auch noch kein Profi. Doch ehrlicherweise muss ich ihm Recht geben.Folglich werden die Modelle alle neu fotografiert und die Bilder ersetzt. Ich will mich unbedingt weiterentwickeln und Forseti über die Schultern schauen, damit ich ihn das nächste mal entlasten kann oder wir die gleiche Arbeit nicht zwei mal machen.Ich freue mich auf die Schulung bei ihm.

Da jetzt auch die Farbe inklusive Pinsel im Hause sind, werden Esre, Balder + Nanna sich am Samstag ans Werk machen und die ersten Möbelchen bearbeiten…. Ich kann es kaum erwarten ihnen über die Schultern zu sehen. Nebenbei bemerkt ; habe ich für diesen Tag all meine Termine abgesagt. Ich bin echt gespannt was sie sonst noch alles im Überraschungskorb haben.

Die nötigen Infos haben sie von Nepi schon eingeholt, er wird sicherlich dann in der darauffolgenden Woche die Gestaltungen genau betrachten und uns allen seine Vorschläge unterbreiten. Auch da werde ich sicherlich an der Türe horchen oder vielleicht habe ich ja Glück und sie lassen mich am Gespräch teilhaben.

Viele sonnige Grüsse vom Myredesign - Team

Euer

Bubble Chess

0 Kommentare

Neues Arbeitsgerät

Guten Tag Miteinander

Ein bewegendes Wochenende haben wir hinter uns. Wir durften unser neues Arbeitsgerät Willkommen heissen.

Lange haben wir darauf gewartet, ich habe es mir mit Nepi und Forseti auf dem Sofa gemütlich gemacht und warte gespannt auf die Ankunft von Balder und Nanna, denn sie haben das neue Gerät abgeholt.

Ich hüpfe vor Freude auf und ab…denn jetzt geht es erst richtig los.

Nach ein paar Voreinstellungen und der Auswahl der Motive sind wir gestartet.

Die neusten Kreationen sind geboren und erstrahlen im neuen Glanz. Die Testreihe ist Erfolgreich beendet.

Um Euch auch noch aufzuklären was denn unser neues Arbeitsgerät ist…wir designen jetzt Textilien.

Jeder vom Team durfte sein eigenes Jäggli gestalten und bedrucken….Das war ein riesenspass.

Da wurde das ganze Wochenende gedruckt geschnipselt, gepröbelt und designt.

Sogar Hosen, Shirts und co. strahlen jetzt im neuen Look.

Heute hat Nanna ein Riesenpacket bestellt, damit wir Euch dann auch Shirts, Jäggli oder Hosen anbieten können. Auch da wird sich unser

Geschäftsmodell wiederspiegeln: Jedes Stück ein Unikat.

Fotos folgen schon bald….Ich danke für Eure Geduld.

Auf bald Euer Bubble Chess

 

0 Kommentare