Lapislazuli Schmuck Dreizack von Shiva

Spiritueller Glow in the Dark Schmuck

  • Der Dreizack von Shiva symbolisiert die 3 Gottheiten Brahma, Vishnu und Shiva. Erschaffer, Erhalter und Zerstörer.
  • Der Dreizack in der Hand von Shiva bedeutet, dass er alle 3 Aspekte unter seiner Kontrolle hat.
  • Shiva als Zerstörer ist nicht negativ zu sehen, denn er versteht es, das Zerstörte in einer neuen noch schöneren Schöpfung neu zu erschaffen.  
  • Die Lapislazuli-Pigmente sind gut verschlossen in Deinem Schmuckstück.

Dreizack von Shiva Glow in the Dark Schmuck

 

Am Tag schlicht auf blauem Hintergrund, der sich an der Sonne oder im UV Licht auflädt.

In der Nacht gibt der Schmuck Anhänger die ganze Leuchtkraft wieder und leuchtet Dir den Weg.

Das Schmuckstück wird in einem besonderen  Beutel geliefert, der sich perfekt zum verschenken eignet.

  • Breite: 2cm
  • Länge: 3cm 
  • Höhe: 0.5cm
  • Material: legiertes Metall silberfarben
  • Stretch Kette

CHF 33.00

  • nur noch 1 Stück am Lager
  • 1 - 5 Tage Lieferzeit1

Schon Kleopatra wusste die Vorzüge und Kräfte des Lapislazuli zu schätzen.

Auch Napoleon hatte diesen Schutzstein immer dabei.

Bereits vor 7000 Jahren nutzen die Menschen den blauen Stein

als Schmuckstein und Heilstein.

Die alten Ägypter verehrten ihn als heilig.

Nicht nur spiritueller Schmuck,

die Leuchtkraft dieser Schmuckstücke sei Dir trotzdem gewiss.

Schmuck mit göttlicher Kraft

  • Dem blauen Edelstein sagten die Menschen göttliche Kraft, Geborgenheit und das unendliche Leben nach.
  • Daher war er unter anderem bei den Griechen, Römern und den Indianern ein bedeutender Schutzstein.
  • Sie glaubten an die Kraft des Steines und bezeichneten ihn auch als Himmelsstein. Frieden, Weisheit und Liebe soll er bringen.
  • Andere Kulturen verehrten den Edelstein als Freundschaftsstein, der das Selbstvertrauen stärkt, zwischenmenschliche Beziehungen fördert und dabei hilft, echte Freundschaften zu pflegen.

 

Schmuckstücke die Dir auch gefallen könnten