Inhaltsstoffe im Kombucha

 

Inhaltsstoff

Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden

 Organische Säuren

 

 Glukuronsäure

  •  Entgiftet den Organismus von Stoffwechselabfällen und giftigen Fremdstoffen

 Essigsäure

  •  Wirkt vitalisierend
  • Regt den Stoffwechsel an
  • Fördert die Verdauung

Rechtsdrehende Milchsäure

  •  Stabilisiert und regeneriert die Darmflora
  • Fördert das Wachstum nützlicher Bakterien im Verdauungstrakt
  • Aktiviert den Muskelstoffwechsel
  • Liefert Energie an Zellen und Gehirn
  • Regt die Verdauung an
  • Schützt das Verdauungssystem gegen schädliche Bakterien und Viren

Essigsäure, Glukonsäure

  •  Regen verschiedene Stoffwechselfunktionen an
  • Fördern die Aufnahme wertvoller Stoffwechselprodukte im Darm

 Usninsäure

  •  Wirkt antibakteriell

 Enzyme

  •  Ermöglichen und regulieren den Stoffwechsel
  • Verbessern die Verdauung durch Aufspaltung der Nahrungsstoffe (Kohlenhydrate/Eiweiss)

 Polysaccharide

  •  Stärken die Immunabwehr
  • Stärken das Bindegewebe

Vitale Hefen
(ca. 10 Millionen Hefezellen pro ml)

  •  Positiver Einfluss auf die Reinheit der Haut
  • (ca. 10 Millionen Hefezellen pro ml) ! Produzieren wichtige Vitamine, lebenswichtige Aminosäuren und Enzyme
  • Wohltuend für den Darm (ph-Wert im Darmmilieu)
  • Unterstützen das Immunsystem

Vitamine
Vitamine B1, B2, B3, B6 und B12

  •  Stärken das Nervensystem
  • Fördern die Energiegewinnung
  • Wichtig für Sauerstofftransport und Energie- / Eiweissstoffwechsel
  • Verarbeiten Eiweiss und ungesättigte Fettsäuren
  • Helfen bei Blutbildung und Immunabwehr

 Vitamin C

  •  Erhöht den Immunschutz

 Vitamine D, E und K

  •  Helfen bei der Haut-, Knorpel- und Knochenbildung
  • Helfen bei der Blutgerinnung
  • Vitalisieren den Organismus

 Biotin

  •  Fördert gesundes Zellwachstum
  • Stärkt Haut und Haare

 Folsäure

  •  Massgebliche Rolle bei sämtlichen Wachstums- und Entwicklungsprozessen
  • Unerlässlich für Zellteilung – und Neubildung
  • Beteiligt an Bildung der roten Blutkörperchen

Mineralien
Eisen

  •  Baut rote Blutkörperchen auf
  • Wichtig für den Sauerstofftransport im Blut
  • Produziert Enzyme

 Kalium

  •  Hilft den Wasserhaushalt regulieren
  • Beeinflusst Nierenfunktion positiv und unterstützt den Körper bei der Ausscheidung

 Kalzium

  •  Festigt Knochen und Zähne

 Kupfer

  •  Hilft bei Immunabwehr und Blutbildung

 Magnesium

  •  Aktiviert die Enzyme des Energiestoffwechsels
  • Unterstützt die Hormonproduktion
  • Wichtig für das Knochenwachstum
  • Entscheidender Stoff für das Zusammenspiel von Nerven und Muskeln

 Mangan

  •  Wichtig für die Produktion von Schilddrüsenhormomen
  • Aktiviert Enzyme

 Natrium

  •  Reguliert die Gewebespannung
  • Zusammen mit Kalium wichtig für Muskelfunktion und Blutdruck
  • Überwacht den Säurewert des Blutes

 Zink

  •  Wichtig für Zellstoffwechsel, Hirnstoffwechsel und Nervensystem
  • Trägt zur Immunabwehr bei
  • Hilft bei Blutbildung, Wachstum und Wundheilung